18.04.2019

Einsatz - Waldbrand

Am Waldrand zwischen Großbirkach und Illmenau geriet ein Waldstück aus bisher noch ungeklärter Ursache in Brand. Die alarmierten Feuerwehren konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und eine weitere Ausbreitung verhindern. Unser TLF 3000 übernahm am Waldrand, mit seinem 3000 Liter Wassertank als Puffer, die Förderung des Wasser für die Schlauchleitungen zur Brandbekämpfung. Im weiteren Einsatzverlauf wurde ein Pendelverkehr mit weiteren Löschfahrzeugen eingerichtet, die unser TLF 3000 mit Wasser versorgten.

weitere Artikel

03.04.2019