Mehrzweckfahrzeug MZF

Florian Burgwindheim 11/1

Dient als Vorausfahrzeug des Einsatzleiters und First Responder Fahrzeug.

Technische Daten

Funkrufname: Florian Burgwindheim 11/1
Baujahr: 2016
Fahrzeugaufbau: Hartmann
Besatzung: 1/5

Leistung: 180 PS
Treibstoff: Diesel
Gewicht: 3,2 t
Antriebsart: 4Motion (Volkswagen)

Beladung

- Notfallrucksack Erwachsener
- Notfallrucksack Kind
- AED mit EKG Funktion (Heart Start FR2+)
- Elektrische Absaugpumpe
- Trauma / Immobilisationstasche (Stifneck, Sam Splint etc.)
- Schaufeltrage inkl. Zubehör
- Tasche Beatmung (Sauerstoff, Intubation, Beatmung)
- Ziehfix in Box
- HiPress-Löschgerät 12 L
- Pulverlöscher 6 kg
- 1 x Kanister Ölbindemittel
- 2 x Einsatzordner mit Einsatzunterlagen
- 2 x 2m Funkgerät tragbar
- 1 x 4m Funkgerät tragbar
- 1 x 4m Funkgerät fest
- 1 x 2m Funkgerät fest
- 1 x FMS Funkhörer Radio Data
- 4 x Tetra Funkgerät (HRT)
- 1 x Tetra Funkgerät (MRT)
- Navigationsgerät Fa. Garmin
- 1 x Laptop zur Einsatzdokumentation
- 1 x Flipchart und Magnettafel
- Mobiltelefon Smartphone mit verschiedenen Apps
- 1 x Einsatztablet mit Apps
- 4 x Feuerwehrleinen
- 1 x Absturzsicherungssatz Burgwindheim
- 1 x Feuerwehraxt
- 1 x Halligan Tool
- 3 x Handlampen (Adalit LED)
- 1 x Bolzenschneider
- 1 x Brechstange (700 mm)
- 2 x Faltsignale
- 2 x Blitzleuchten
- 4 x Warnwesten
- 2 x Winkerkellen
- Box Einsatzdokumentation (mit Digitalkamera etc.)
- Versorgungsbox (Getränke)
- Hygienebox (Desinfektion, Seife, Handtücher, Einmalschutzanzüge etc.)
- Verschiedene Kennzeichnungswesten (Rot, Weiß, Grün etc.)
- Ersatzsauerstoffflasche
- Rückfahrkamera
- Heckwarnsystem
- Umfeldbeleuchtung
- CO Warner

Besonderheiten

- Wärmebox zum Warmhalten von Infusionen
- Navigationssystem Garmin mit Datenkarte der Firma DatCom zum Empfangen von Einsatzdaten durch die ILS Bamberg
- Allrad Antrieb 4 Motion von Volkswagen mit Schlechtwegefahrwerk und Unterbodenschutz
- LED Lichter (Abblend- und Fernlicht)